Atelierbesuch der 3. Klassen

 

Am 26. November und 11. Dezember 2014 hatten die Schülerinnen und Schüler der 3. B Klasse und der 3. A Klasse wieder die Gelegenheit, im Atelier Payer in Wien künstlerisch tätig zu sein.
Als Technik wählten wir diesmal „Kaltnadelradierung“, das Thema war die Illustration zur Ballade „Der Erlkönig“ von J.W.v.Goethe.
Im Deutschunterricht beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler ausführlich mit diesem Thema.
Im Atelier wurden Illustrationen zu den einzelnen Strophen angefertigt. Zuerst wurden Entwürfe angefertigt, die dann mit der Radiernadel auf eine Kupferplatte übertragen wurden. Nach dem Einfärben und Drucken konnten die entstandenen Bilder bewundert und anschließend in der Schule aufgehängt werden.


Wir danken , der uns auch diesmal wieder finanziell unterstützt hat.