Homeschool Projektwoche
7. – 11. Juni 2010

Auch in diesem Schuljahr hatten 38 Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen unserer Schule wieder die Möglichkeit, eine Woche lang Unterricht mit Gastlehrern des Native Speaker Network zu erleben.
Greg aus Irland, Matt aus Chicago und Ric aus Hawaii vermittelten engagiert, dass Englisch auch Spaß bedeuten kann. Kochen, Ballspiele, Computerunterricht und Quizzes , aber auch Geographie und Grammatik wurden in lustvoller Atmosphäre vermittelt. Besonderer Wert wurde auf die Verbesserung der kommunikativen Fähigkeiten unserer Schülerinnen und Schüler gelegt.
Der Höhepunkt war die wirklich gelungene abwechslungsreiche Präsentation am Freitagvormittag mit Sketches, die die Gruppen gemeinsam mit ihren Lehrern im Laufe der Woche erarbeitet hatten.

Hier konnten sich Frau Direktor OSR Herta Hrdlicka, die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen und die anwesenden Eltern und Lehrkräfte davon überzeugen, dass in dieser Woche sehr intensiv gearbeitet worden war.