Projekttage 3B

Ein unvergesslicher Tag in der Sporthalle König

Jenni Zimmermann ermöglichte ihren MitschülerInnen einen ganz tollen Tag in der Sporthalle Ihrer Eltern und Großeltern. Die 3b der Hauptschule Gerasdorf und ihre zwei begleitenden Lehrerinnen Frau Wallner und Frau Polacek waren am 23. Juni 2008 dort eingeladen und hatten viele attraktive Sportmöglichkeiten zur Auswahl: Badminton, Tennis, Tischtennis, Fußball, Trampolinspringen.
Die Kinder nutzten das große Angebot und waren sportlich sehr aktiv. Viele Liter Saft wurden getrunken. Nach der großen Anstrengung versorgte Frau Zimmermann die Klasse im Restaurant mit Spaghetti. Auch nach dem köstlichen Mittagessen waren die Kinder kaum zu bremsen. Herr Zimmermann spielte mit einigen Schülern Badminton und Tennis. Um 14.00 fuhr eine müde, aber glückliche Klasse mit dem Bus nach Hause. „Hoffentlich machen wir so etwas bald wieder.“ „So viel Bewegung, wie heute, habe ich schon lange nicht mehr gemacht“, waren einige der Kommentare.
Noch einmal vielen Dank an die Familie Zimmermann!